Classic Canoeing – Solo & Tandem
„Indianerschiffl fahren“!

GRUNDAUSBILDUNG

Willst Du technisch richtig, ohne Zeitdruck, bei erfahrenen Ausbildnern Canoefahren lernen, dann bist Du beim CCT-Innsbruck richtig.

Wir bieten Interessenten eine Ausbildung die Kopf und Körper fordert. Wir, die Mitglieder des CCT-Ibk sind NICHT im Besitz der alleinigen Wahrheit, sind keine „erleuchteten Paddelgurus“ sondern nur Canoefahrer mit umfassender Ausbildung, langer Erfahrung und Freude an unserem Sport.

Jeder unserer Ausbildungsabende ist „einmalig“, abhängig von der Persönlichkeit der „Schüler“ und der, der Ausbildner. Wir verlangen ungeteilte Aufmerksamkeit/Achtsamkeit, genaues, konzentriertes Beobachten und gedankliche Aufarbeitung des Gesehenen. Zerlege jede Bewegung in Einzelteile, überlege welche Muskeln, Gliedmaßen an diesen Bewegungen beteiligt bzw. dabei eingesetzt werden. Erwarte von uns jedoch keine verbale Berieselung, denn du musst selbst sehen und lernen! Schwierig? Eigentlich nur ungewohnt!

Bedenke auch, ein kurzer Schnupperkurs und/oder die Teilnahme an einigen Übungsabenden ist nur ein Hineinschnuppern in einen faszinierenden Sport der leicht zu einer Leidenschaft werden kann.

ÜBUNGSABENDE

Jeden Donnerstag von Mai bis Ende September ab 18:45 Uhr, am Innsbrucker Baggersee, Eingang SÜD. An besonders warmen Tagen und starken Besuch kann der Übungsabend aus Sicherheitsgründen entfallen.

Wir arbeiten mit maximal 6 Teilnehmern pro Kurs und können dadurch, bei normal begabten Teilnehmern, auch eine gute Ausbildung garantieren.

WER KANN TEILNEHMEN

Jeder der gesundheitlich in der Lage ist, mindestens 3 Stunden am Stück ernsthaft und knieend unseren Sport zu betreiben und der sicherer Schwimmer ist.

KOSTEN

Unsere Kurse und die Teilnahme an einem Übungsabend sind kostenlos. Es besteht jedoch die Möglichkeit einer Jahres-Kurzmitgliedschaft.

Bei Bedarf und entsprechender Teilnahme kann ein kostengünstiger Wochenendkurs (Freitag bis Sonntag) mit geeigneten Ausbildnern organisiert werden.